WEITERE MATERIALSCHÄDLINGE

Materialschädlinge sind Tiere oder generell Organismen, die an für den Menschen wichtigen Materialien (z.B. Bau- oder Verpackungsmaterialien) Schäden anrichten. Vorrangig sind dies Nagetiere (Ratten, Mäuse) und Insekten (Käfer, Motten, Fliegen).

Der Schaden entsteht einerseits durch die Beschädigungen dieser Materialien andererseits durch die Verschmutzung und Kontamination mit Körperabsonderungen (Urin, Kot, Speichel u.a.).

 

Bedeutende Materialschädlinge sind u.a.:

  • Kräuterdieb (ptinus fur)
  • Getreidekapuziner (rhizoperta dominica)
  • Hausbock (hylotrupes bajulus)
  • Gewöhnlicher Nagekäfer (anobium punctatum)
  • Speckkäfer (dermestes lardarius)

 

Käferbekämpfung

Vor jeder effektiven Bekämpfungsmaßnahme steht die genaue Bestimmung der jeweiligen Insektenart, durch den professionellen Schädlingsbekämpfer, um alle geeigneten Bekämpfungsmethoden aufeinander abzustimmen.

Wir helfen Ihnen gerne bei der Bestimmung und der optimalen Bekämpfung.

Free business joomla templates